Walking on Rivers (DE) Indie-Folk – Sonntag 22. Oktober Start 20h

Wer die Mighty Oaks oder Mumford & Sons mag, wird das Quartett aus dem Pott lieben. In Deutschland schon lange kein Geheimtipp mehr, jedoch noch bei uns. Den Sie kommen das erste mal in die Schweiz.

Ihre Songs wurzeln in traditioneller amerikanischer Folkmusik, blühen aber nicht selten zu eingängigen Popjuwelen auf. Die junge Dortmunder Band macht Indie-Folk mit mehrstimmigen Gesang. Im vergangenen Sommer war sie schon auf mehreren Festivals vertreten, u. a. bei Juice Beats, Bochum Total und c/o Pop, und startet dieses Jahr so richtig durch.

https://walkingonrivers.bandcamp.com/releases

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.