JAZZ IN OLTEN: Louis Billette Quintet – Samstag, 26. Januar 2019, 21 Uhr

Das Festival zum Jahresanfang

Auch 2019 ist „Jazz in Olten“ ein Teil des schweizweiten Newcomer-Festivals „Suisse Diagonales Jazz“. Durch dieses erhalten zehn junge Jazzbands Auftrittsmöglichkeiten in der ganzen Schweiz. Speziell spannend ist der Austausch zwischen den verschiedenen Sprachregionen.
Das Louis Billette Quintet vertritt die französischen Schweiz. Saxophonist Billlette hat für seine Musik eine ganz eigene Inspirationsquelle gefunden: Er vertont die Bilder seines Bruders – eines schizophrenen Kunstmalers.

www.diagonales.ch

Louis Billette ts,ss, Sacharin Ksyk tp, François Lana p, Blaise Hommage b, Marton Kiss dr

Reservationen: tickets@jazzinolten.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.